elektronik GmbH - www.wsk-elektronik.de

Sie sind hier: Jobs

Azubi gesucht

Elektroniker/-in für Geräte und Systeme  

Für technisch interessierte und bereits vorgebildete Jungen und Mädchen mit mindestens Realschulabschluss bieten wir Ausbildungsplätze für den Beruf des / der Elektroniker/in für Geräte und Systeme an.

Dieser neu geschaffene Beruf ist eine Zusammenlegung der Kommunikationselektroniker der Fachrichtungen Funk-, Informations- und Telekommunikationstechnik und der Industrieelektroniker/-in der Fachrichtung Gerätetechnik.

Elektroniker für Geräte und Systeme sind für elektronisch und mit Software betriebene Geräte, Systeme, Anlagen und Komponenten von der Entstehung bis zu ihrer Verschrottung zuständig. Sie assistieren bei der Entwicklung und bauen Muster. Dabei arbeiten sie nach technischen Zeichnungen und Schaltplänen, die oft in englischer Sprache verfasst sind. Bei der Fertigung werden die Geräte und Baugruppen montiert, eingerichtet, verdrahtet und verbunden und angeschlossen. Anschließend werden mit den entsprechenden Mess-, Test- und Prüftechniken Messungen und Funktionsprüfungen durchgeführt. Bei der Inspektion und Instandsetzung wenden sie teilweise aufwändige Prüfverfahren an. Schließlich unterstützen sie die Anwender vor Ort. Bei allen Arbeiten spielt IT-Kompetenz eine große Rolle.
Geräte, Anlagen, Systeme und Komponenten können sein: Datenverarbeitungs-, Datenübertragungs-, Dateieingabe- und Datenausgabegeräte sowie entsprechende Steuer- und Regeleinrichtungen, aber auch Mess-, Prüf- und Testgeräte, Elektronische Bauteile und Baugruppen, Sende- und Empfangsanlagen bzw. -geräte der Funktechnik sowie der erforderlichen Antennen, funkmesstechnische Geräte, Geräte für die Bild- und Tonübermittlung und andere Übertragungssysteme wie Fernschreib- und Fernkopiergeräte, medizinische Geräte, aber auch Signalanlagen, Notruf- und Alarmsysteme sowie Meldeanlagen für die Gebäudesicherung und den Umweltschutz.

Um Kernkompetenzen zu erwerben, erfolgt die Ausbildung zunächst zusammen mit den anderen Elektronikern. Danach erfolgt die fachspezifische Ausbildung.

Sie sind in Produktionsbetrieben und in Reparaturwerkstätten in der Fertigung, in der Entwicklung, im Prüfmittelbau, aber auch im Außendienst in der Montage und im Kundenservice beschäftigt.

Ausbildungszeit: 3 1/2 Jahre.

Bewerbungen bitte an:

wsk-elektronik GmbH
- Personalabteilung -
Konrad-Adenauer-Straße 1
97877 Wertheim